Hier findest Du eine vollständige Packliste für Deinen Urlaub in Pattaya mit sämtlichem Equipment und nützlichen Dingen, die Du in Thailand mit auf Reisen dabei haben solltest. Je öfter ich in Pattaya war, habe ich die Packliste über viele Jahre bei all meinen Thailand-Reisen immer wieder optimiert und angepasst. Viele Dinge kannst Du einfach online bestellen. So sparst Du Zeit und letztlich auch bares Geld bei der Reiseplanung nach Pattaya.

Die ultimative Packliste für Deinen perfekten Pattaya Urlaub

Der Flug ist gebucht, das Hotel ohne Joiner Fee in Pattaya ebenso. In einigen Tagen geht es los ins gelobte Land. So langsam solltest Du Dich mit dem packen Deines Koffers oder Rucksacks befassen! Dann genau stellt sich die Frage: Was muss ich eigentlich alles auf eine Pattaya-/Thailandreise mitnehmen?

Eine ultimative Antwort lässt sich gar nicht so einfach finden. Ich gehöre zu den Leuten, die für jede Eventualität vorbereitet sein wollen. Andere wiederum reisen mit fast leerem Koffer und kaufen alles vor Ort in Pattaya. Dennoch gibt es Unverzichtbares und Wichtiges auf Reisen nach Thailand. All dies und noch viel mehr findest Du in meiner Packliste für Deinen Urlaub in Pattaya.

Ich möchte Dich noch darauf hinweisen, dass es sich nicht nur um eine wahllos zusammen gestellte Liste handelt, sondern ich all diese Produkte auf Reisen bei mir habe.

Packliste Aufbewahrung:
Koffer, Reisetaschen, Rucksäcke usw.

Sehr empfehlenswert ist der PacSafe (tragbarer Safe). Sofern Du ein Hotel ohne Safe gebucht hast, kannst du alles hineintun und irgendwo anschließen. Dies erstickt krimminelle Energie im Keim. Das Material ist äusserst robust und nicht ohne Werkzeug zu öffnen. Ich nutze diesen praktischen Sack auch im Flieger oder Bus. Alle Wertsachen kommen hinein und niemand kann mir wieder etwas stehlen.

Packliste
Papiere & Unterlagen

  • Reisepass (noch mind. 6 Monate gültig)
  • Bei Aufenthalt länger als 4 Wochen Visum beantragen
  • Flugtickets
  • Buchungsunterlagen vom Hotel ohne Joiner Fee
  • Nachweis der Auslandskrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Führerschein (zum Mieten von Rollern oder PKW benötigst Du den internationaler Führerschein!)
  • Notfallnummern (z.B. Bank, Kreditkarte, Versicherung)

Meine Empfehlung: Scanne oder fotografiere zur Sicherheit alle Deine wichtigen Unterlagen und hinterlege sie in der Dropbox oder in deinem Email Postfach.

 

Packliste
Geld, Finanzen & Versicherungen

  • Visa Kreditkarte (Meine Empfehlung: Die kostenlose DKB Visakarte)
  • EC Karte mit Maestro Zeichen
  • etwas Bargeld zum Wechseln
  • Zugangscode fürs Online-Banking
  • TAN Liste oder besser einen TAN Generator
  • Sperrnummern der Bank und Kreditkartenunternehmen
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Komplettschutz

Grundsätzlich kannst Du in Thailand an allen Geldautomaten (ATM) Geld mit einer Maestro EC Karte abheben, jedoch gegen Gebühr von ca. 3,50 Euro pro Abhebung, die die thailändischen Banken erheben. Mit der kostenlosen VISA-Karte der DKB* werden diese Gebühren auf Antrag rückerstattet. Einen detaillierten Erfahrungsbericht gibt es hier.
Bargeld solltest Du aus Sicherheitsgründen nicht für die gesamte Reisedauer mitnehmen. Aber etwa 200 Euro in bar dabei zu haben, die man am Flughafen gegen Thaibaht tauschen kann, ist durchaus sinnvoll.

Packliste
Kleidung & Schuhe

  • Unterwäsche & Socken – praktischer Weise kommt die in einen Wäschebeutel und kann so gleich in die Laundry gebracht werden
  • T-Shirts, Hemden
  • kurze Hosen, Shorts
  • leichte, lange Hose
  • Badehose, Boardshorts
  • Flip Flops – Diese Treter sind Gold wert! Unverwüstlich und mega bequem!
  • ein paar feste Schuhe
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille
  • ein leichter Pullover, je nach Reisezeit
  • in der Regenzeit eine Regenjacke

Grundsätzlich braucht es in Pattaya nicht viel an Kleidung, da es ganzjährig warm bzw. heiß ist. Dein Augenmerk sollte auf leichten T-Shirt, Hemden und Kurzen Hosen liegen. Für den Abend, zum Ausgehen empfehle ich Dir eine leichte lange Hose und ein paar feste Schuhe. So kommst du smart daher, das freut nicht nur die Girls, sondern Du hebst Dich auch deutlich von den „weißem Socken Trägern“ ab.

 

Packliste
Hygiene & Medikamente

Natürlich kannst Du alle diese Dinge auch in Pattaya kaufen. Medikamente, Insektenspray und Sonnencreme gibt es auch in Thailand. Auch alle anderen Dinge zur Körperpflege kannst Du in Pattaya erwerben. ABER: Sowohl Pflegeprodukte, als auch Medikamente sind in Thailand deutlich teurer als in Deutschand!

Packliste
Technische Ausrüstung

Natürlich sollst Du dir den ganzen Technikkram nun nicht kaufen. Was man wirklich benötigt, hängt selbstverständich von Deinen persönlichen Vorlieben ab. Vielleicht dient es Dir aber auch als Gedankenanstoß, was Dir noch in Deiner Elektroniksammlung fehlt. Bin ich auf Reisen, habe ich jedenfalls meine Kamera Canon EOS 1100D, mein Smartphone Samsung S5 sowie mein Tablet Samsung Galaxy Tab S4 dabei. Ohne meine drei Freunde geht gar nichts! Wichtig ist wirklich der Reiseadapter!

Packliste Handgepäck
Care-Paket für den Flug

 

Packliste
Für den Spaß zu Zweit

Beim Sexspielzeug solltest Du etwas vorsichtig sein und Dir vorab überlegen, ob Du es mitnehmen möchtest. Es könnte bei der Einreise Probleme bereiten, sofern Du kontrollierst wirst. Auf keinen Fall solltest Du pornographische Schrift5en nach Thailand einführen.

 

Packliste
gedruckte Reiseführer & Pattaya Lektüre

 

Habe ich etwas vergessen? Was darf auf Deiner Reise auf keinen Fall fehlen?

Poste doch einfach einen Kommentar mit deinen Tipps unter dem Text. Ich freue mich auf Dein Feedback.

Weitere Pattaya Tipps für Dich

Pin It on Pinterest