In Pattaya gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Bars. Um dem Newbie die Suche nach der richtigen Bar ein wenig zu erleichtern, gibts hier mal eine Auflistung der verschiedenen Bar Typen.

Beer Bar (Bier Bar)

Sind meistens Open-Air- Bars. Sie bestehen meist aus ein paar Hockern, die um einen hufeisenförmigen Tresen angeordnet sind. Manchmal gibts auch noch paar Tische. Meistens wird nur Barzahlung akzeptiert. Die Bar Girls in den Beer Bars kümmern sich um dein Wohlbefinden. Natürlich kannst du sie auch auslösen und Shorttime (ST) oder Longtime (LT) mit in dein Hotel nehmen. Denke immer daran, es sind keine Huren, tritt den Girls freundlich entgegen, umso freundlicher sind sie zu dir! Gefällt dir eine Lady und du möchtest sie auslösen, regelst du dies mit der der Mamasan (der Barchefin), an sie zahlst du auch erstmal die Barfine (BF = die Gebühr dafür, dass du das Girls, welches in der Bar angestellt ist mitnimmst). Die Barfine in Beerbars beträgt etwa 300 – 500 THB.

Short Time (ST ) Bar

Short Time Bar

Girl aus Short Time Bar

In der Regel sin das geschlossene klimatisierte Bars. Die Bar Girls in Short Time Bars geben dir viel mehr persönliche Aufmerksamkeit, als die in einer Bierbar. Die Huren, die auch hier keine sind, sondern Bar Girls haben in der Bar oder in der Nähe Short Time Rooms, in die sie dich entführen. Wie der Name schon sagt, sind die Damen in Short Time Bars darauf konzentriert, dich in kurzer Zeit zu befriedigen. Frei nach dem Motto „You come, I GO“, liegt es an dir, wie lange das Girl bei dir bleibt. Hat dir der Sex gefallen, kannst du dich auch mit dem Girl für Longtime (LT) verabreden. Dafür macht es sich ganz gut, Handynummern zu tauschen – schaff dir also bei Zeiten eine thailändische Mobilfunk SIM an! Viele Short Time Bars findet man in der Soi 6 (Soi Sex).
Short Time Bars eigenen sich hervorragend für einen Quickie am Nachmittag bzw. um mal ein paar Hasen für LT abzuchecken.

Blow Job Bars

Blow Job Bar

Blow Job Bar

Blowjob Bars sind echt schon ein wenig Hardcore. Ähnlich den ST Bars, haben sich die Girls in den Blow Job Bars allerdings auf mündliche Prüfungen spezialisiert. Es gibt unterschiedliche Blow Job Bars, manche haben dunkle Sofaecken, in anderen sitzt du an der Bar, trinkst mit deinem Kumpel ein Bier und hinter einem Vorhang unter dir lutscht dir ein Girl dein bestes Stück. Beliebte Spielchen mit dem Nachbarn sind dann, wer zu erst kommt, zahlt den Deckel!
Die Pump Station ist die bekannteste Blowjob Bar in Pattaya und liegt in der Soi Postoffice (13/2), wenn man von der Beach Road kommt ca. 300 Meter auf der linken Seite. Im Erdgeschoss ist nur eine kleine Bar mit ein paar Hockern
Die Girls unterhalten sich ein paar Minuten mit euch, bevor sie dich fragen, ob du mit an die Bar im Obergeschoss gehen möchtest. Im Obergeschoss befindet sich eine dunkel beleuchtete Bar; es gibt ein paar Sofas in den Ecken, wo überall geblasen wird. Die Kosten für ein Blaskonzert liegen bei 400 bis 500 Baht.
Vom selben Kaliber sind die Spicy Bar und Golden Girl Bar. Aber wie gesagt, diese Bars sind echt nur was für Hardcorfans, nix für Weicheier oder Liebeskasper!

AGoGo / GoGo Bar
Windmill AGoGo

Windmill AGoGo

A-GoGo´s sind geschlossene und klimatisierte Bars. In diese Bars findet man teilweise die heissesten Girls, die die nackt oder spärlich bekleidet an Stangen, in Käfigen oder auch vor dir tanzen. Viele GoGo Bars haben auch Showgirls. Diese Girls führen Shows der besonderen Art vor, nur ein paar Stichworte: Pussy Ping-Pong, Bananen Shows usw. Wer drauf steht kann sich auch Eiswürfel in sein Bierglas fallen lassen, ist natürlich auch Geschmackssache. Wer will schon Fischwasser im Bier …
Alle Girls in den A-GoGo´s kann man natürlich auch barfinen, allerdings sind die Girls hier westenlich teurer. Barfine liegt bei 500 bis 700 THB, die Girls selber rufen Preise von 1500 bis 2000 THB für LT auf.
Eine weitere Option in den A-GoGo´s sind die Service Girls. Auch die kann man sich mitnehmen, wenn sie einem gefällt. Die bekannteste und wohl beste beste AGoGo in Pattaya ist das Windmill.

Hostess Bar

Hostess Bars sind geschlossene, klimatisierte Bars. Sie sind eine Mischung aus Bier-Bars und GoGo Bars. Sie sind etwas edler als Bier-Bars, aber es fehlen die tanzenden Girls. Jedoch gibt es in jeder Hostess Bar attraktive Hostessen, die sich um dich kümmern. Diese Hasen können ausgelöst werden. Barfine liegt bei 500 THB.

Coyote Bar

Diese Bars sind wiederum ähnlich der Hostess Bar, abgesehen davon tanzen dort Coyote Tänzer. Diese Girls tanzen vollständig, aber sexy bekleidet. Nicht alle Girls in diesen Bars gehen mit Kunden mit, hier entscheidet klar Sympathie.

Pub

Wenn man jetzt an einen Irish Pub denkt, stimmt das mehr oder weniger. Diese Pubs haben keine Girls, die man barfinen kann. Einige Pubs bieten Live-Musik aller Art. Allerdings kann man durchaus die Service-Girls angraben. Wahrscheinlich ist bei diesen Girls die Chance höher eine mitzunehmen, als zu Hause!

Soapy
Soapy Body Massage

Soapy Body Massage, 2nd Road, Pattaya

Zwar nicht unbedingt eine Bar im klassischen Sinne, aber sie sind eine beliebte Alternative für ein bisschen Spaß zwischendurch. Soapys sind Massagesalons, wo „Extras“  der Deals sind . Normalerweise wird ein Girl aus einem Schaufenster oder hinter einer Glasscheibe rausgeholt (allgemein als Goldfischglas bekannt) um sich in einem privaten Raum um dich zu kümmern. Das Girl wäscht dich dann und massiert dich anschließend mit viel Wasser und Seife. Es ist etwas, das jeder mindestens einmal erleben sollte. Nach der Waschung gehts selbstverständlich auf dem Bett weiter. Nach der Entspannung gibts ann noch eine Waschung.
Für eine Waschung mit Happy End werden Preise von 1500 bis 200 THB aufgerufen, nicht gerade günst, aber es lohnt auf jeden Fall!
Einer der besten Soapy Body Massage Salons befindet sich an der 2nd Road in Pattaya.

Weitere Pattaya Tipps für Dich