Wer an Thailand denkt, hat meistens ein Bild von schneeweißen Stränden, Kokospalmen und türkisblauem Meer vor Augen. Wer jedoch mit diesen Bild nach Pattaya, an den Jomtien Strand kommt, wird doch recht enttäuscht sein! Zwar ist der Strand in Jomtien definitiv attraktiver als der Pattaya Strand, ein Traumstrand ist es dennoch leider nicht.

Der Jomtien Strand – Ein Badeparadies?

Der Jomtien Strand ist definitiv schöner als der Pattaya Strand! Der Strand ist sauber und auch im Wasser hat man das Gefühl, es könnte sauberer sein – ist es meinen Erachtens auch. Im Gegensatz zum Pattaya Strand sieht man am in Jomtien am Strand viele Menschen, sowohl Urlauber als auch Thais, im Meer baden, auch ich habe in Jomtien definitiv kein Problem damit ins Wasser zu gehen.
Auch wenn das Wasser meistens eher trübe und nicht türkisblau ist, denke ich, liegt es nicht an der Sauberkeit, sondern eher an der Beschaffenheit des goldgelben Strandsandes, der bei jeder Welle aufgewühlt wird.

Strand Jomtien Pattaya

Auch über die Sauberkeit am Jomtien Strand kann ich eigentlich nicht klagen. Die Angestellten der Liegestuhlvermieter sind bemüht den Jomtien Strand sauber zu halten. So konnte ich schon beobachten, dass angespülter Unrat am Wasser weggesammelt wurde, sowie dass nach Feierabend der Jomtien Strand einmal durchgeharkt wird.

Ein Nachteil vom Jomtien Strand war bis in den Dezember 2014, dass der Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen zubetoniert war, so dass kaum die Möglichkeit bestand, sich mal auf ein Handtuch zu legen. Doch nun hat die thailändische Regierung beschlossen, die Strände Thailand zu beräumen und dem Wildwuchs der Liegestühle und Sonnenschirmen Einhalt zu gebieten. Dadurch entstanden viele Freifläche, man kann nun ungehindert Strandspaziergänge unternehmen oder sich unter die schattigen Bäume legen. Der Jomtien Strand hat dadurch sehr viel an Attraktivität gewonnen und ist doch schon ein kleines Badeparadies innerhalb von Pattaya.

Strand Jomtien Pattaya

Dennoch gibt es ausreichend Liegestühle für 100 THB zu mieten, so dass man bequem am Jomtien Strand liegen kann. Im übrigen kann man sich dort auch leckeres Essen direkt an den Liegestuhl liefern lassen.
Etwas nervig sind die ganzen Strandverkäufer, die Dir alles Mögliche, von der Uhr, übers Handy bis zu Touristenkitsch verkaufen wollen.
Doch auch dem wurde Einhalt geboten. Jeweils am Mittwoch ist es generell verboten, Liegestühle zu vermieten, etwas zu verkaufen bzw. Jetskis ect. zu verleihen. Es herrscht eine nahezu himmlische Ruhe!

 

So erreichst Du von Pattaya den Jomtien Strand

Der Jomtien Strand ist etwa 6 km von der Walking Street entfernt, also Central Pattaya. Die Fahrt zum Jomtien Strand dauert je nach Verkehr 10 – 15 min. Der ganze Spaß kostet dann 10 THB.

So nun versuche ich Dir einmal die Baht Bus Route zum Jomtien Strand zu erklären:

Schau Dir bitte die Karte an, dann wird es verständlicher. Ich beschreibe die Route über die Beach Road kommend!
Möglicherweise sitzt Du schon in einen Baht Bus auf der Beach Road, Du fährst also quasi auf die Walking Street zu; genau davor biegt es nach links ab. Achtung Zeitpunkt zum klingeln und aussteigend, bevor der Baht Bus auf der Kreuzung South Pattaya Road/Second Road ist! Die Baht Busse nach Jomtien Strand fahren ab der Second Road.

Markant ist auf der Kreuzung die Polizei-Bude. Auf dieser Straßenseite fahren die Baht Taxis zum Jomtien Strand.
Von hier aus gesehen befindest Du dich auf der Second Road, rechts gehts zur Walking Street. Auf der linken Seite über die Kreuzung siehst Du die Baht Busse zum Jomtien strand stehen.

Nach gut 15 min Fahrt bist Du in Jomtien. Achte darauf, wenn Du die 6 spurige Straße verlässt dann bist du gleich da! Wenn Du das Wasser siehst, klingeln und aussteigen!

Gehe an der Ecke mit dem 7 Eleven nach rechts. Dort befindet sich die Jomtien Beach Road ohne Autoverkehr. Hier ist es herrlich ruhig!

 

Jetzt bist Du komplett verwirrt? Macht nix. Wenn Du vor Ort bist, erschließt sich dir die Gegend und Du wirst Dich an meinen Artikel erinnern – es ist echt ganz einfach! Glaubst Du nicht? Probiers doch einfach aus! Der Jomtien Strand wartet schon auf Dich! 😉

RelatedPost